Reicht es bei eDarling zur neuen Nummer 1 der Datingportale?

Auch eDarling ist ein Datingportal, welches viele Singles bei sich in den eigenen Reihen begrüßt und etwas offenherziger ist, was die Auswahl der neuen Mitglieder angeht. Das merkt man an dem gesamt gemischten Publikum, welches 2.8 Millionen insgesamt ausmacht.

 
edarling

 
9.2
Gut

 
Kostenlos testen!

Die Kosten für das Portal sowie den vollen Nutzungsumfang sind überschaubar und keineswegs teuer. Zumal auch monatliche Mitgliedschaften zu ordern sind, wenn die Liebessuche etwas schneller geht. Der Anbieter begeistert mit einer einfachen Übersicht auf seiner Partnerbörse und möchte gleichermaßen mit einem unterschiedlichen Publikum jedem die Chance geben, nach der Liebe zu suchen und sie möglicherweise hier zu finden.

Die Partnersuche auf eDarling ist einfacher als angenommen

Endlich werden hier auf eDarling nicht nur Akademiker gesucht, gut beruflich situierte Menschen und mehr. Denn eDarling ist da etwas anderes als die Konkurrenz der Partnervermittlungen und möchte anderweitig seine Singles überzeugen. Partnersuche – Deutschlands Datingportal Nr. 1 Ein nettes Ambiente und viele aktive Mitglieder in der Woche sind der Grund, wieso die Erfolge hier nicht selten schnell zustande kommen. Da das Publikum der Singles einfach ausgesprochen umfangreich ist, kann es jeder versuchen. Aber die Mitgliederzahlen, die neu dazukommen sind weniger als bei der Konkurrenz, was auch die Gesamtanzahl beweist. Und nur Premium-Mitglieder sind in der Lage, mit anderen Singles in Kontakt zu treten, was wiederum voraussetzt, zu bezahlen. Damit reicht es nicht für die neue Nummer 1.

Edarling ist gut, aber noch nicht perfekt

In der Welt der Partnerbörsen gut zu sein, bedeutet bereits viel. Doch wer da nicht perfekt oder nahezu perfekt ist, der kann hier wahrlich keine Nummer 1 unter den vielen Datingportalen sein und da sticht leider auch eDarling nicht sonderlich heraus. Es kommen zu wenige neue Mitglieder dazu, es muss für das Versenden von Nachrichten in jedem Fall eine Premium-Mitgliedschaft abgeschlossen werden und das ist schon ein Nachteil in sich. Da freut man sich über das gemischte Publikum sicher und die einfache Webseite, aber da muss noch einiges verbessert werden, damit diese Partnervermittlung erfolgreich auf den Rängen nach oben klettern kann.

Edarling ist wirklich erstaunlich gut, aber noch ausbaufähig. Es bleibt zu hoffen, dass die Datingbörse das weiß und darum kämpft, noch weiter nach oben zu klettern und mit Erfolg sich vielleicht auch eines Tages den Sieg unter den Nagel zu reißen.